Duplicate Content vermeiden

Duplicate Content (DC), also doppelter Content, gilt es zu vermeiden. Duplicate Content entsteht nicht nur dadurch, dass der Inhalt schlichtweg nur kopiert und an anderer Stelle eingefügt wird, sondern auch dann, wenn der Inhalt einer Webseite unter verschiedenen URLs aufrufbar ist, wie das nachfolgende Beispiel 1 zeigt.trevordiy.wordpress.com

Abhilfe schafft der nachfolgende Codeschnipsel, welcher in die .htaccess Datei auf dem Webserver eingetragen wird.

Allerdings lässt sich die Domain auch mit und ohne der Angabe www aufrufen, wie auch im nachfolgenden Beispiel 2 gezeigt.

Auch diese Art von Duplicate Content lässt sich mit einem Codeschnipsel regeln, welche auch in die .htaccess Datei auf Ihrem Webserver eingefügt wird.

Sofern Sie diese Einstellungen in Ihre .htaccess Datei übernehmen möchten, können Sie den nachfolgenden Codeschnipsel in Ihre .htaccess Datei einfügen. Bitte denken Sie daran, eine Sicherungskopie der betroffenen Datei anzulegen und den Namen der Domain entsprechend auszutauschen.